Solar Lernumgebung für Pfadfinder

Solafrica möchte die Solarenergie Jugendlichen auf der ganzen Welt zugänglich machen. In Zusammenarbeit mit Greenpeace und der World Organisation of Scout Movement (WOSM) bildet Solafrica im Kandersteg International Scout Centre KISC Pfadileiter/innen aus der ganzen Welt aus. Die „Solare Lernumgebung Kandersteg“ ist eingebettet in ein internationales Projekt. Parallel zu den Kursen in der Schweiz werden auch auf den Philippinen und in Brasilien Pfadfinder/innen ausgebildet. Die in Solarenergie geschulten Leiter/innen bringen ihr Wissen und ihre Erfahrungen zurück in ihre Heimatländer und führen dort selbständig Solar-Workshops durch. Sie können sich dabei auf von Solafrica eigens dafür entwickelte Hilfsmittel stützen: das Solar Handbuch für Jugendgruppenleiter/innen und eine Einstiegsbox mit Solarmaterial.