Kibera-Lampe

Produktion von Solar (Taschen-)Lampen

Die Lampe besteht aus einem kleinen Solarpanel, drei wiederaufladbaren Batterien, zehn LED Lämpchen und einem Holzgehäuse.

Die Lampe kann multifunktionell verwendet werden als Raumbeleuchtung, ist gleichzeitig aber tragbar und kann so auch als Taschenlampe eingesetzt werden.

Junge Kenianer und Kenianerinnen stellen die Lampen für den lokalen Gebrauch und den Export in die Schweiz her.

Bauanleitung Kibera-Lampe

Gebrauchsanleitung Kibera-Lampe

Problemlösungen Kibera-Lampen

—————————————————————————————————————————————–

Kibera-Lampe kaufen

Wenn Sie in der Schweiz eine Kibera-Lampe kaufen, erhalten Sie sowohl ein originelles Solar-Gerät und ermöglichen solafrica.ch gleichzeitig, eine weitere Lampe zu stark reduziertem Preis an ein bedürftiges Kind und seine Familie in Kenia abzugeben. Kibera-Lampen geben Licht in den Hütten ohne die schädlichen Abgase und die Brandgefahr der sonst üblichen Petrol-Lampen. Zudem kostet Petrol rund 1 CHF pro Liter, was gerade mal für eine Lampe während 3 Tagen reicht. Ein sehr hoher Budget-Posten, wenn man mit weniger als 1 CHF pro Tag und Person auskommen muss.

>> Kibera-Lampen sind ausverkauft<<